Dialekte,

Mehr
9 Monate 4 Tage her - 9 Monate 3 Tage her #1 von Bernd Offizier
Dialekte, wurde erstellt von Bernd Offizier
Wie im letzten Artikel bereits erwähnt: Dialekte sind in meinen Augen die Königinnen der Sprachen.

Die Einheitsprachen spiegeln sich in den Länder-, Kreis- und Ortszeitungen.

Bei den vielfachen Dialekten allerdings nicht.

In regionalen Zeitungen und Kolumnen findet man gelegentlich einen spaßig verfassten Leserbrief im ortsüblichen Dialekt.

Der Grund liegt wohl darin, dass nur wenige in Mundart schreiben können.

Vor Jahren habe ich mich  ans Schreiben herangewagt. Ich lerne immer noch!

Immer noch muss ich nachschauen, wie Wörter geschrieben werden. Mittlerweile schreibe ich auch einiges in der Ortssprache.

Dialekt ist Heimat bezogen und gibt daher schon von der Basis her mehr Möglichkeiten etwas auszudrücken.

In den anschließenden Zeilen habe ich von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht. Sie werden es bemerken.
*********
Leev Fidele un Fründe, mer all zesamme sin Bröhl. Vom Jezänk üvver dä Belvedere Parkplatz höt mer nit mie vill.

Et weed widder jepark. Un wat us dä "Aktion Brühl macht Platz" erus jekumme es, es noch nit bekannt.
 

Ob mer wigger en de Park noh nevvenahn jonn mösse öm jät Gröns zo sinn oder ob dä Parkplatz dä vielleich met bienenfründlichem Gröns beplans weed?

Em jeplante Lesehain om Janshoff soll et och Gröns jevve, vielleich es och noch Platz för Sandkässte?
 

Fürschläch, die die Stadt direk ömsetze künnt, hät et Ingrid Rudolph jemaat: mieh Parkplätz för Behinderte un et Gisela Ullmann Müller hät fürjeschlare, dat, wäjen de Falschparker de Köllestrohß vom Ordnungsamt mie kontrolleert weede sull, damet dä Verkehrsfluss verbessert weed.

Lieber Leser, aus den Zeilen haben sie wahrscheinlich schon entnommen, die rot-grüne Politik in Brühl möchte den Zentralparkplatz und die Zubringerstraße gegen den Willen der Werbe- und Parkgemeinschaft verändern.

In der Webseite habe ich
​​ geschrieben:
Wenn die Wirtschaft vernachlässigt wird, ist Brühl auf der Verliererstraße, vormals Kölnstraße.


lebenstraeume-und-realitaet.de/senat-chor-neue-seite
 

 
Anhänge:
Letzte Änderung: 9 Monate 3 Tage her von Bernd Offizier.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.250 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online