Strahlen, Dein Begleiter,

Mehr
1 Jahr 6 Monate her - 11 Monate 4 Tage her #1 von Bernd Offizier
Strahlen, Dein Begleiter, wurde erstellt von Bernd Offizier
Meist unsichtbar sind wir ihnen ausgesetzt. Nach der Hiroshima-Verstrahlung wurde wohl jedem klar, dass Strahlen eine Gefahr für alles Leben sein können.

Unverständlich, wie Leichtsinnig mit dieser Gefahr umgegangen wird. Uran hat die Welt verändert.

Atom-Sonnen-Röntgen-Erdstrahlen, Elektro Smog, Laser- und Röntgen-Strahlen mit Vorsicht zu betrachten. Wir wissen, bei falscher Anwendung oder Überdosis, kann es zu schweren Schäden kommen.

Erdstrahlen werden leider nicht immer ernst genommen - meine Erfahrungen zeigen, dass sie ein Krankheitsverursacher sind.

Es gibt viele Hinweise auf die Existenz von Erdstrahlen. Ameisenhaufen sind immer auf Erdstrahlen-Kreuzungen. Bei Umschichtungen sind sie immer auf die Kreuzungen zurückgekehrt.

Bäume mit einem "Korkenzieher Drall" auch geteilte Bäume stehen auf einer Strahlenkreuzung.

Für mich ist dieses leicht demonstrierbar.

Bisher konnte ich allen Leuten helfen, die Erdstrahlen bezogene Schlafstörungen hatten.

Leider werden nicht immer Erdstrahlen-Kreuzungen gefühlt. Krankheiten können sich so unbemerkt entfalten.

Es gibt aber Mediziner, die sich mit diesem Problem befassen.
Z.b. Frau Dr. Carstens, in Heimerzheim, hat diesbezüglich Erfolge gehabt.
Letzte Änderung: 11 Monate 4 Tage her von Bernd Offizier.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.618 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 131 Gäste und ein Mitglied online