Machtbesessenheit, Ergänzung, 15.04.2024,

Mehr
3 Monate 1 Woche her - 3 Monate 6 Tage her #1 von Bernd Offizier
Machtbesessenheit, Ergänzung, 15.04.2024, wurde erstellt von Bernd Offizier
Der amtierende israelische Ministerpräsident, Benjamin Netanyahu, hat mit seiner Kriegsführung viele unbeteiligte Menschen ins Unglück gestürzt.

Es kann sein, dass er einen Weltkrieg verursacht. Die Amerikaner werden als Partner in viele Kriege hineingezogen.

Vorstellbar, wenn Netanyahu weiter hartleibig bleibt, ist ein Krieg unvermeidbar. Wir haben nichts gelernt aus den bisherigen Kriegen. 
Afghanistan, Bangladesch, Indonesien, Iran, Malaysia, Pakistan und Mauretanien erkennen Israel nicht an.

Es spiegelt sich durch alle Jahrhunderte: Machtbesessene Menschen mit Intoleranz gegenüber Nachbarländern und Religionen sind die Hauptverursacher von Kriegen.

Während ich diesen Artikel abschließen möchte, kommt die Meldung von intensiven kriegerischen Aktivitäten gegen Israel.
Wieder werden durch verhandlungsschwache Machthaber viele unschuldige Menschen sterben und Städte ausradiert.

Es bleibt zu hoffen, dass es nur ein kurzzeitiges Scharmützel ist. Nur der Glaube dazu fehlt mir.


Nachtrag:
Ein unbedachter Gegenschlag auf iranischem Gebiet kann einen Weltkrieg herausfordern. Zur Vermeidung könnten die USA Israel deutlich machen, dass sie in diesem Fall keine Waffen liefern und keine Unterstützung bieten. Der Iran versuchte bisher, über "Dritte" Israel zu bekämpfen. Vorstellbar, dass Israel mit den "Dritten" auch weiterhin sehr viel zu tun haben wird.
 
Letzte Änderung: 3 Monate 6 Tage her von Bernd Offizier.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.249 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online