Ausflüge in netter Gesellschaft

Mehr
8 Monate 1 Woche her - 8 Monate 1 Woche her #1 von Inge Nölke
Ausflüge in netter Gesellschaft wurde erstellt von Inge Nölke
   
Clollage: Karin Giefer


Ausflüge in netter Gesellschaft.

Bereits seit Jahren nehmen wir gerne an den Veranstaltungen des Seniorenkreises St. Servatius Brühl-Kierberg teil.

Die Ziele der hervorragend organisierten Bustouren sind immer sehens- und erlebenswert, was die interessierten Teilnehmer/innen sehr zu schätzen wissen.
Zudem finden die Ausflüge in moderaten Zeiträumen statt.

Ebenso beliebt sind die Schiffstouren dieser aktiven Gemeinschaft sowie auch andere Treffen, z. B. zum “Weihnachtlichen Grünkohl-Essen mit Unterhaltung“ und ähnliche Events.

 

Fotoquelle: Prospekt Deutsches Museum

Der letzte Ausflug führte uns nach Bonn in das „Haus der Geschichte“, wo wir auf anschauliche Weise in die bewegte und bewegende Vergangenheit Deutschlands seit 1945 zurückversetzt wurden.

Zur Entspannung war anschließend Einkehr in die gemütlichen Rheinterrassen Bornheim-Widdig mit herrlicher Aussicht auf den Rhein, wo uns Kaffee sowie leckere Waffeln mit Kirschen, Sahne und Eis serviert wurden.

Einigen Leuten geht es allerdings in erster Linie um das nette Beisammensein und die angenehmen Unterhaltungen mit den sympathischen Damen und Herren des Kreises. So haben sich durch diese immer wieder schönen Gemeinsamkeiten bereits Freundschaften entwickelt.

Solche abwechslungsreichen Eindrücke vermitteln Lichtblicke und verschönern jeden Alltag.

Gemeinsame Erlebnisse machen das Leben lebenswert. Sie bieten Stoff für Erinnerungen sowie Themen für einen regen, kommunikativen Austausch mit Gleichgesinnten.

 
Anhänge:
Letzte Änderung: 8 Monate 1 Woche her von Inge Nölke.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.320 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online